Neurologie:
Nerven bewahren mit medizinischer Hilfe

Als private Fachärztin für Neurologie in Köln befasse ich mich mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Gehirn und Rückenmark) und des peripheren Nervensystems (alle Nerven, die vom Gehirn zum Kopf und vom Rückenmark in den Körper führen). Auch die Muskulatur gehört zum Fachgebiet der Neurologie.

Ich nehme mir Zeit für eine umfassende neurologische Diagnostik. Basis ist immer das ausführliche Gespräch mit Ihnen als Patienten und eine sorgfältige neurologische Untersuchung. Ergänzend führen mein Team und ich die erforderlichen technischen Untersuchungen durch. Dazu steht modernste Technik für Sie bereit. Bei chronischen neurologischen Erkrankungen helfe ich nachhaltig und qualitätsgesichert.

Mein Behandlungsspektrum
Ich behandle meine Patienten bei neurologischen und ausgewählten psychosomatischen Erkrankungen. Dazu zählen zum Beispiel Kopfschmerzen (wie Migräne, Spannungs- oder Clusterkopfschmerzen), Rückenschmerzen, Nervenschmerzen, Schwindel, beginnende Vergesslichkeit oder manifeste Demenz, Multiple Sklerose (MS), Parkinson-Erkrankung, Verletzungen peripherer Nerven, Muskelerkrankungen, Schlafstörungen, Burnout und weitere Syndrome von Erschöpfung.

Gerne berate ich Sie auch zu sportlichen Aktivitäten bei Schmerzen des Bewegungssystems (wie Lumbago/Rückenschmerzen, HWS-Syndrom) oder bei neurologischen Erkrankungen (zum Beispiel Parkinson, Schwindelsymptomatik).

Bei Bedarf arbeite ich mit Spezialambulanzen und anderen Fachärzten meines Vertrauens zusammen.

Zusatzuntersuchungen:
Elektromyographie (EMG), Elektroneurographie (ENG), Evozierte Potentiale, Dopplersonographie der hirnversorgenden Gefäße, Demenztestung, Laboruntersuchungen.